Vor meiner Haustür

Veröffentlicht von Alex am

Freude, Zukunft, Begeisterung. Auf einmal ist wieder alles weg.

Nichts zu spüren von der romantischen Idee des sich treiben lassens.
Vor meiner Haustür verkümmert die größte Stadt zur fernen Idee.
Das größte Potenzial wird zum Vorwurf meiner eigenen Zurückgezogenheit.

Kategorien: Texte

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.